Stryker Regionaler Verkaufsleiter T&E DE-Süd in Germany

Positionsbeschreibung

Der Regionalverkaufsleiter ist für die Leitung einer Verkaufsregion, die Führung, Motivation und Weiterqualifizierung seiner Mitarbeiter sowie der profitablen Umsatzsteigerung verantwortlich. Ziel ist die Sicherstellung einer optimalen Kundenbetreuung und umfassende Kundenneugewinnung um schnelleres Wachstum als der Markt zu erreichen.

Verantwortlichkeiten

1) Personal

Führung und Coaching der zugeordneten Mitarbeiter

  • Sicherstellung von balancierten Verkaufsgebieten durch Potentialanalyse

  • Balancierte Budgetvergabe für Vertriebsmitarbeiter

  • Coaching durch Co-Travel und Etablierung eines strukturierten Vertriebsprozesses

  • Identifizierung und Förderung von Talenten

Kundenbetreuung / Neukundengewinnung

  • Betreuung von Key Accounts und KOL Management

  • Kontaktpflege zu leitenden Ärzten, OP-Personal und Krankenhausverwaltung (GF, EK, ...) mit dem Ziel der profitablen Umsatzsteigerung

  • Unterstützung bei Produktentwicklungen

  • Durchführung von abschlussorientierten Beratungsgesprächen

  • Durchführung von Preisverhandlungen im Rahmen der firmeninternen Richtlinien bis zum Vertragsabschluss

  • Organisation und Durchführung von Schulungen, Hospitationen

  • Teilnahme an Messen, Kongressen, Workshops

  • Teilnahme an OP’s

  • Hilfestellung bei der Klärung von administrativen Fragen

  • Informationsaustausch und kompetenter Gesprächspartner bei Fachgesprächen

Schulung / Training

  • Sicherstellung der Durchführung von Schulungen bei z.B. Produktneueinführungen

  • Regelmäßige Teilnahme an internen und externen Schulungen

Ausbildung

Möglichst Studium vorzugsweise der Naturwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar, alternativ 8 Jahre Berufserfahrung in ähnlicher Tätigkeit

Erfahrungen

Medizintechnische Erfahrung wünschenswert. Erfahrung im Vertrieb von medizintechnischen und / oder erklärungsintensiven Produkten. Gewünscht ist eine mehrjährige erfolgreiche Verkaufstätigkeit (Budgeterreichung) und ein grundlegendes Verständnis des deutschen Gesundheitssystems. Kenntnisse der unterschiedlichen Abrechnungs- und Rückerstattungssysteme sind wünschenswert (GOÄ, DRG). Grundlegende Kenntnisse in der marktorientierten Unternehmensführung (Marketing) sind hilfreich, aber nicht Vorraussetzung.

Kompetenzen (Fähigkeiten, Wissen, Anforderungen)

Gestaltungs- und Entscheidungskompetenz in Fragen der Planung und Organisation im Verantwortunsbereich, sowie kontinuierliche Überprüfung der erfolgreichen Implementierung von eigenen und T&E LT GSA Beschlüssen.

  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse

  • Gewinn- und Verlustrechnung

  • Deckungsbeitrag, Betriebsergebnis

  • Kenntnisse von CRM und EDP Systemen

  • Verkauf von Lösungen und Projekten

  • MS Office Kenntnisse

  • Englisch gut in Wort und Schrift

  • Präsentationsstärke

  • Mobilität innerhalb Deutschlands

  • Verhandlungsgeschick

  • Überzeugungsfähigkeit

  • Organisationstalent

  • Verantwortungsbewußtsein

  • Belastbarkeit

  • Verbindliche Persönlichkeit

  • Entscheidungs- und Durchsetzungsvermögen

  • Kommunikations-, Kritik- und Konfliktfähigkeit

  • Flexibilität

  • Zielstrebigkeit

  • Stresstabilität

  • Leistungs- und Ergebnisorientierung

Work From Home: Yes

Travel Percentage: Up to 75%

Stryker is one of the world’s leading medical technology companies and, together with its customers, is driven to make healthcare better. The company offers innovative products and services in Orthopaedics, Medical and Surgical, and Neurotechnology and Spine that help improve patient and hospital outcomes. More information is available at www.stryker.com