Stryker (Senior) Ingenieur für Qualitätsthemen im Bereich Manufacturing in Freiburg, United States

Unser Angebot an Sie

Als (Senior) Ingenieur für Qualitätsthemen im Bereich Manufacturing verstärken Sie das Quality Engineering Team für den Standort Freiburg/ Stetten mit nachfolgendem Fokus:

  • Sie unterstützen bei der Einführung der EU-Medizinprodukteverordnung (MDR), welche die aktuelle Medizinprodukterichtlinie (93/42/EWG) ersetzt

  • In Ihrer neuen Rolle steuern Sie dabei als erster Ansprechpartner die produktionsnahen Abteilungen bei der Erfüllung und dem Nachweis der Compliance mit den neuen Anforderungen

  • In diesem Zusammenhang sind und stehen Sie zusätzlich im engen Austausch mit den diversen Schnittstellenabteilungendes Qualitätsmanagementsystems der Produktion (z.B. Prüfplanung, Risikomanagement, technische Dokumentation, Regulatory Affairs, Supplier Control, Validation Control,…)

  • Weiterhin unterstützen Sie die die kontinuierliche Optimierung der Produktionsprozesse und sorgen damit für die Aufrechterhaltung einer hohen Qualität in der Produktion.

  • Sie analysieren auftretende Abweichungen rund um die Fertigungsprozesse, definieren entsprechende Maßnahmen und setzen diese mit einem interdisziplinären Team um.

Das zeichnet Sie aus

  • Sie sind Ingenieur/in der Fachrichtung Medizintechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau, Mechatronik o.ä. oder verfügen über eine Weiterbildung zum Techniker.

  • Sie sind vertraut mit dem Arbeiten in einem regulierten Umfeld. Sie interessieren sich für unser Qualitätsmanagementsystem der Produktion und haben Freude daran, dieses gemäß den regulatorischen und internen Anforderungen zu optimieren.

  • Sie verfügen über ein gewisses Maß an Durchsetzungsvermögen und zeichnen sich durch Ihre eigenständige Arbeitsweise sowie Ihr Verantwortungsbewusstsein aus.

  • Sie sind gut organisiert und tragen gerne mitwirkend oder leitend zum Erfolg in interdisziplinären Teams und Projekten bei.

  • Ihnen sind gängige Qualitätstechniken (z.B. FMEA) bekannt und Sie konnten erste Erfahrungen in der Anwendung dieser Methode(n) sammeln.

  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine analytische Denkweise runden Ihr Profil ab.

Kontakt: Bei Rückfragen zur Stellenausschreibung steht Ihnen Frau Sara Hendrickx gerne telefonisch (0761 4888 547) zur Verfügung.

Work From Home: Yes

Travel Percentage: Up to 50%

Stryker is one of the world’s leading medical technology companies and, together with its customers, is driven to make healthcare better. The company offers innovative products and services in Orthopaedics, Medical and Surgical, and Neurotechnology and Spine that help improve patient and hospital outcomes. More information is available at www.stryker.com